Logo
Archiv

Archiv

07.07.2020

Jazz-Konzert im Caritaszentrum Neuwerk

Eine große Freude machten das 84-jährige Mönchengladbacher Jazz-Urgestein Walter Maaßen und seine Band Jazzmen den Bewohnern des Caritaszentrums Neuwerk: Die Musiker gaben ein Open-Air-Konzert im Garten der Einrichtung, natürlich unter Einhaltung aller Corona-Regeln. Die Jazzmen spielten leicht beschwingte Melodien, oft aus der Jugendzeit der Bewohner.

Besonders viel Spaß hatte Bewohner Siggi Beekmann, der mit der Band befreundet ist und früher selbst Trompete spielte. Alle Zuhörer und Felicitas Drahten, die Leiterin des Soziales Dienstes, waren begeistert von den frischen Tönen – und von der Ankündigung der Musiker, bald wiederzukommen.

Walter_Maaßen_Band_im_Caritaszentrum_Neuwerk

Die Jazzmen spielten im Garten des Caritaszentrums Neuwerk – sehr zur Freude der Bewohner.
Foto: Caritasverband

« Übersicht





















Caritas Service
10.09.2020
Situation in Moria ist Bewährungsprobe für europäische Werte
mehr zum Thema »
26.08.2020
Integration bleibt ständige Aufgabe
mehr zum Thema »
26.08.2020
Für Menschen von 0 bis 100 Jahren
mehr zum Thema »
24.08.2020
Caritas verbessert das Stadtklima
mehr zum Thema »
22.08.2020
Eckhard Lossen verstorben
mehr zum Thema »