Logo
Freiwilligen Zentrum>Nachrichten

Nachrichten

15.03.2012

15 Jahre Freiwilligen Zentrum Mönchengladbach

Seit 15 Jahren berät und vermittelt das Freiwilligen Zentrum des Caritasverbandes sehr erfolgreich Bürgerinnen und Bürger, die sich freiwillig und ehrenamtlich sozial engagieren möchten. In dieser Zeit wurden 2.500 Menschen beraten und 1.650 Freiwillige in die verschiedensten Einrichtungen vermittelt. Ob Besuchsdienst im Altenheim, Hausaufgabenbetreuung in der Grundschule oder Bildungspatenschaft für Hauptschüler - nach einer intensiven persönlichen Beratung durch die Mitarbeiterinnen des Freiwilligen Zentrums findet sich für fast jeden Topf ein passender Deckel.

Doch nicht nur Einzelpersonen haben sich bisher engagiert. Im Rahmen von Unternehmenskooperationen konnten bereits viele Firmen ihre Mitarbeiter motivieren, in ihrer Freizeit sozial tätig zu werden. Ob Neugestaltung einer Gartenanlage im Kindergarten oder der frische Anstrich von Schulräumen, das gemeinsame Anpacken ausserhalb des beruflichen Rahmens war für die Freiwilligen immer ein wichtiges Erlebnis.  15_Jahre_FWZ-MG

Foto v. li.: Andrea Onkelbach (FWZ), Frank Polixa (Geschäftsführer Caritasverband), Anne Embser (Freiwillige), Aloys Bushuven (Leiter FWZ), Tanja Kulig und Angela Mirbach (hauptamtliche Mitarbeiterinnen FWZ)

 

Am 3. März 2012 findet nun die offizielle Jubiläumsfeier des Freiwilligen Zentrums gemeinsam mit der Stadt Mönchengladbach zum Thema "Zukunft Bürgerkommune und die Rolle des Freiwilligen Zentrums" unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Norbert Bude statt.

« Übersicht