Logo
Archiv

Archiv

11.08.2020

Caritas-Stiftung finanzierte Hochbeete für den Garten

Caritaszentrum_Rheydt_Hochbeete_Caritas_Stiftung

Zusammen gärtnern, zusammen genießen, zusammen kochen, das können die Bewohnerinnen und Bewohner des Caritaszentrums in Rheydt mit selbstgezogenem Gemüsen und Kräutern aus den Hochbeeten im Garten.

Die im vergangenen Jahr mit Mitteln der Caritas-Stiftung angeschafften Pflanzbehälter ermöglichen es auch Rollstuhlfahrern, in den unterfahrbaren Hochbeeten dem Unkraut an den Kragen zu gehen, reife Früchte zu ernten oder sich einfach nur am Duft der frischen Kräuter zu erfreuen.

Caritaszentrum_Rheydt_Hochbeete_Caritas_Stiftung

Frau Engel vom Sozialen Dienst und unsere Betreuungskraft Frau Bodenburg, haben eine Bepflanzung angelegt, die es möglich macht, vom Frühling, über den Sommer und bis in den Herbst hinein die Hochbeete zu nutzen. Die Pflanzen gedeihen dank eines gut durchdacht angelegten Substrates in den Behältern wunderbar.

In diesem Jahr konnten die Bewohnerinnen und Bewohner schon einige Leckereien ernten. So dienten z. B. die reifen Radieschen als Wegzehrung für den weiteren Spaziergang im Garten und frisch geerntete Kräuter wurden im selbstgemachten Kräuterquark schon mehrmals beim Abendessen serviert.

« Übersicht





















Caritas Service
10.09.2020
Situation in Moria ist Bewährungsprobe für europäische Werte
mehr zum Thema »
26.08.2020
Integration bleibt ständige Aufgabe
mehr zum Thema »
26.08.2020
Für Menschen von 0 bis 100 Jahren
mehr zum Thema »
24.08.2020
Caritas verbessert das Stadtklima
mehr zum Thema »
22.08.2020
Eckhard Lossen verstorben
mehr zum Thema »