Logo
Archiv

Archiv

17.11.2018

Arbeit von Mensch zu Mensch

Ein halbes Jahrtausend Caritas – auf diese Zeit können die rund 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zurückblicken, die jetzt mit dem Caritasverband Region Mönchengladbach ihr rundes Dienstjubiläum feierten.

Zum Dank für ihre langjährige Treue lud der Caritasverband seine Jubilare zu einer Besichtigung des Münsters und einem anschließenden Abendessen ein. Karl-Heinz Ewalds, langjähriges Mitglied im Caritasrat und außerdem ein hervorragender Münster-Kenner, führte die Gruppe durch die ehemalige Abteikirche, erläuterte die Architektur und Geschichte und unterhielt seine Zuhörer dabei auch mit kurzweiligen Anekdoten.

Während der Jubiläumsfeier in der Traditionsgaststätte St. Vith bedankten sich Dr. Christof Wellens, 1. Vorsitzender des Caritasverbandes, und Geschäftsführer Frank Polixa für die zum Teil jahrzehntelange Mitarbeit. Sie hoben den ebenso kompetenten wie herzlichen Einsatz der Jubilare hervor. Caritas sei immer eine Arbeit von Menschen für Menschen in Not, betonten sie.

Insgesamt beschäftigt der Caritasverband in der Region Mönchengladbach rund 720 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hinzu kommen etwa 300 ehrenamtlich Engagierte. Das Tätigkeitsspektrum reicht von der Förderung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen über die Familienpflege und die Förderung der Freiwilligen-Arbeit bis zur Pflege älterer Menschen.

 Caritas_Mönchengladbach_Mitarbeiterjubilare_2018

Rund 500 Dienstjahre kamen zusammen, als der Caritasverband Region Mönchengladbach seine Jubilare ehrte.

Foto: Caritasverband

« Übersicht





















Caritas Service
11.12.2018
Caritas-Geschäftsstelle evakuiert
mehr zum Thema »
04.12.2018
Neuer Hauskrankenpflegekurs für Interessierte
mehr zum Thema »
29.11.2018
Schüler begeistert von der Altenpflege
mehr zum Thema »
26.11.2018
Social Day an der Paul Moor-Schule
mehr zum Thema »
21.11.2018
Man sieht die Armut in der Stadt
mehr zum Thema »