Logo
Alter und Pflege>Altenheime>Caritaszentrum Giesenkirchen>Wohnräume und Außenanlagen

Wohnräume und Außenanlagen

Das Pflegewohnhaus im Caritaszentrum Giesenkirchen verfügt über 84 moderne Einzelzimmerappartements, die natürlich alle mit einem barrierefreien Bad mit Dusche und WC ausgestattet sind.

Jedes Zimmer verfügt außerdem über TV-, Radio- und Telefonanschluss inkl. Internetanschluss, Notrufanlage, Türklingel und Brandschutzvorrichtungen.

Neben einer vorhandenen Grundmöblierung können die Zimmer gerne auch mit eigenen Möbeln eingerichtet werden.

Zusätzlich verfügt das Pflegewohnhaus über einen Multifunktionsraum, in dem unter anderem Gottesdienste in einem ansprechenden Rahmen gefeiert werden können.

Ein besonderes Highlight des Caritaszentrums Giesenkirchen bilden die Außen- und Grünanlagen. Dank der finanziellen Unterstützung der Caritas-Stiftung Mönchengladbach" und der „Stiftung Wohlfahrtspflege NRW" konnten die Bewohner zusammen mit Gartenbaufachleuten ab September 2009 beginnen, einen Niederrheinischen Bauerngarten anzulegen. Die kontinuierlich erforderliche Bewirtschaftung dieses Gartens bietet den Bewohnern die Möglichkeit, selbständig zu gärtnern und hierdurch ihre körperlichen, geistigen und sinnlichen Fähigkeiten zu stabilisieren und zu fördern. Gleichzeitig beteiligen sich auch Schulen, Vereine und Nachbarn an der Arbeit im „Sinnesgarten", der so zu einer Stätte der Lebensfreude und Begegnung im Stadtteil Giesenkirchen wird.